Schnellsuche

Erreichbarkeit des Kundenservice
Mo. - Do. 8:00 - 16:30 Uhr
Fr. 8.00 - 15.00 Uhr

Anschrift
Josef-Rethmann-Str. 2
44536 Lünen

Öffnungszeiten des WBL-Wertstoffhofes
Josef-Rethmann-Straße

Mo, Di, Do, Fr von 9-16 Uhr,
Mi von 9-18 Uhr,
Sa von 8 – 14 Uhr.

Service-Telefon
02306 30606-0

Service-Telefax
02306 30606-60

Gebrauchsrasen

Rasenflächen aller Art

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der "grünen" WBL-Abteilung sind auch für die Pflege der kommunalen Gebrauchs- und Landschaftsrasenflächen verantwortlich.

Gebrauchsrasenpflege

Zu den Gebrauchsrasenflächen zählen z.B. die Liegewiesen im Freibad Cappenberger See oder im Seepark Horstmar, alle Rasenflächen auf Spiel- und Bolzplätzen und die Vielschnittrasenflächen an öffentlichen Gebäuden, in Grünanlagen und auf kommunalen Friedhöfen. 16 bis 24 Pflegegänge (Schnitte) sind hier jährlich erforderlich um den Rasen in ordnungsgemäßem Zustand zu halten.

Neben der regelmäßigen Mahd gehören auch folgende Tätigkeiten zur Gebrauchsrasenpflege:
Mahdgut bei der Bildung von Verklumpungen aufnehmen, Düngen, Rasenkanten stechen.

Für die Mahd der Gebrauchsrasenflächen werden Holder-Geräteträger (Arbeitsbreite 300 cm) und die sogenannte Null-Wendekreis-Mäher (Arbeitsbreite 120 cm) mit Mulchmähwerken eingesetzt. Falls eine Mahdgutaufnahme erforderlich ist, werden Mäh- Saugkombinationen (Arbeitsbreite 150 cm) als Anbaugeräte an die Holder-Geräteträger verwendet.

Landschaftsrasenpflege

Als Landschaftsrasen werden Flächen bezeichnet, die zwischen 1 bis 3 mal im Jahr gemäht werden. Diese Flächen befinden sich z. B. im Naherholungsgebiet am Cappenberger See, entlang des Wanderweges am Krempelbach und am Teich Overthun.  Auch die Streuobstwiese und Teile des Horstmarer Lochs im Seepark werden als  Landschaftsrasen gepflegt. Ebenso gehören die Banketten entlang der Wander- und Verbindungswege zu den Landschaftsrasenflächen.

Gemäht werden diese Flächen mit Schlegelmähwerken, die an den Holder-Geräteträgern als Frontanbaugerät montiert sind.

Laubbeseitigung

Zu den Aufgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Rasenpflegeteam gehört auch die Beseitigung vom Herbstlaub von den Gebrauchsrasen – und Wegeflächen der öffentlichen Grünanlagen und der kommunalen Friedhöfe.

Die Laubsammlung beginnt mit dem Einsetzten des Laubfalls, ca Mitte Oktober eines Jahres.

Zur Laubaufnahme werden Holder-Geräteträger mit Aufsaugungen, sowie Mähcontainer und Laubsauger als Anhängegeräte eingesetzt.

Tennenpflege

26 mal im Jahr werden im Auftrag der Stadt Lünen auf den Sportplätzen alle Rotgrandflächen (Ascheplätze) großflächig abgeschleppt.

Zum Einsatz kommt dabei ein spezielles Tennenpflegegerät, bzw eine Schleppmatte, als Anbaugerät an einen Traktor (Ackerschlepper).

Hobbygärtner:

Benötigen Sie Tipps zur Gestaltung und Pflege Ihres eigenen Gartens? Dann klicken Sie mal unter http://www.kleingartenbund.de oder unter www.landwirtschaftskammer.de.

Anschrift

Wirtschaftsbetriebe Lünen GmbH
Josef-Rethmann-Str. 2
44536 Lünen

Kundenservice
Mo. - Do. 8:00 - 16:30 Uhr
Fr. 8.00 - 15.00 Uhr

Kontakt

Service-Telefon
02306 30606-0

Service-Telefax
02306 30606-60

E-Mail-Adresse
info@wbl.de

Karte

Wertstoffhof

Öffnungszeiten des WBL-Wertstoffhofes in der
Josef-Rethmann-Straße

Mo, Di, Do, Fr von 9-16 Uhr,
Mi von 9-18 Uhr,
Sa von 8 – 14 Uhr.