Pflanzflächenpflege

Die zu den Pflanzflächen zählenden Stauden-, Rosen- und Ziergräserbeete sowie die Strauch-, Hecken- und Bodendeckerpflanzungen werden je nach Standort, Art der Bepflanzung, Entwicklungsstand der Pflanzung und dem vorgesehenen Begrünungsziel unter Berücksichtigung von ökologischen Aspekten von den WBL-Mitarbeitern (m/w/d) fachgerecht gepflegt.

Insbesondere die Stauden und Rosen bringen dabei Farbe in die Stadt. Da die Betreuung der Stauden- und Rosenbeete im Vergleich zu den Strauchpflanzungen aufwändiger ist, werden diese Flächen auch „Intensivpflegeflächen“ genannt.

Sie finden diese Flächen z. B. im Seepark, im Tobiaspark, am Cappenberger See oder im Lippepark.

Bei ausbleibenden Niederschlägen müssen junge Bäume bis mindestens zum vierten Standjahr sowie einige Gehölz- und Staudenflächen gegossen werden. Um die Pflanzen mit dem lebensnotwenigen Nass zu versorgen, setzt die grüne Abteilung Geräteträger mit Gießaufsätzen ein.

Insgesamt umfasst die Größe der zu pflegenden Pflanzflächen zur Zeit ca. 28 ha.

© 2022 - Wirtschaftsbetriebe Lünen GmbH - Impressum - Datenschutz